Kategorie: Erkundung


Inselhüpfen, gute Zeiten und Abschiede

Für ein paar Wochen tummeln wir uns mit unseren guten Freunden kreuz und quer in der Sea of Cortez herum und leben unser bestes Leben.

Weiter wo wir aufgehört haben

Wir brechen endlich auf und machen uns auf den Weg zur Baja California! Das wurde aber auch Zeit. Atemberaubende Landschaften, Ankerbiere und unerwartete Begegnungen erwarten uns.

Die Schönheit der Einsamkeit

Nach den vielen tollen Wochen mit Freunden an Bord waren wir plötzlich wieder alleine. Wir hatten die Entscheidung umzukehren nun vollends akzeptiert und genossen die Einsamkeit in vollen Zügen.

Auf. Ab. Auf. Ab. Auf. Ab.

Die Passage nach Mazatlàn war streng. Sie gab uns die Möglichkeit zu reflektieren über das, was hinter und vor uns lag. Viel Zeit blieb aber nicht, wir mussten weiter!

Zwischen Abenteuer und Frustration: Unser Segeltörn von La Paz nach Mazatlán

Nach einem kurzen Aufenthalt in La Paz segeln wir ans Mexikanische Festland. Wir freuen uns darauf, endlich neue Gewässer zu erkunden. Es kommt aber alles anders als geplant und ein Malheur jagt das Nächste.

Unsere Abschiedstour

Unsere Reise in den Süden der Sea of Cortez ist leider auch das Ende einer Ära. Wir sind auf Abschiedstour. Wir machen wie immer das beste aus der Situation und segeln, entdecken und lernen neue Freunde kennen.

Vom Winde verweht

Wir hatten rund 3 Wochen Zeit, bis wir in La Paz sein mussten. Bis dahin wollten wir auf der Baja Seite noch das letzte Mal in paar Ankerbuchten entdecken.

Delfine zum Frühstück

Reisen um die Welt, ein bisschen Liebe für die Hunde von El Mero, wir müssen mal wieder Abschied nehmen, eine grosse Überfahrt, Delfine überall und eine erneute Planänderung. In dieser Reihenfolge.

Unser einzigartiges Leben auf dem Segelschiff

Auch David schaut zurück auf unsere erste Segelsaison auf Milagros. Sie war herausfordernd, spannend, spassig, anders. Und sie hat unsere Leben verändert.