Kategorie: Reisen


Der Elefant im Raum

Zurück an die Arbeit! Die Ferien sind vorbei! Wir kehren ins staubige Puerto Peñasco zurück, wo unsere Baustelle auf uns wartet. Es ist Zeit, eines unserer grössten Projekte in Angriff zu nehmen.

Kratzen an der Oberfläche – von Agua Verde nach San Carlos

Nach 10 Tagen ohne Internet und mit dem Zeitplan vor Augen, verliessen wir Agua Verde. Unserer Route führte uns weiter nördlich und schliesslich überquerten wir die Sea of Cortez nach San Carlos.

Aktivferien in der Sea of Cortez

Unser Aufenthalt auf Anila hat zum obersten Ziel, unsere Segelskills zu trainieren. Aber die Entspannung wird nicht vernachlässigt. Wir kriegen das volle Sea of Cortez Aktivferienprogramm.

Eine Überraschung in La Paz

Auf unserem Weg nach La Paz treffen wir uns mit anderen Seglern und erkunden die Isla Coronado. Wir sind aber unter Zeitdruck, denn wir haben in La Paz eine Überraschung geplant.

David sitzt im Dinghy neben einer Panga

Auf direktem Weg in den Notfall!

Wir erfahren auf unserem Segeltörn am eigenen Leib, wie schnell aus einer simplen Passage ein waschechter Notfall werden kann. Wir hatten Glück im Unglück.

Leinen los – wir gehen segeln

Wir lassen die Arbeit an Milagros etwas ruhen und gehen segeln. Unsere Abreise war etwas hektisch, denn der Anstrich des Freibords verlief nicht wie geplant.

Feuerwehrauto in Rocky Point, Puerto Peñasco, Sonora, Mexiko

Wir haben einen Vogel

Was als friedlicher Sonntag beginnt wird zu einer verrückten Woche. Es passieren allerlei komische Dinge bei uns in Puerto Peñasco.

Wir sind in Puerto Peñasco angekommen!

Wir haben es geschafft! Nach einer endlos langen Reise mit viel zu viel Gepäck erreichen wir endlich den Boatyard in Puerto Peñasco und Milagros.

Alte Bergbauanlagen in Santa Rosalia

Santa Rosalia ist ein Glückstreffer!

Zu denken, dass Santa Rosalia einfach ein abgelegener Ort mitten im Nirgendwo sei, war ein Fehler. Zum Glück hat Iñaki uns eines Besseren belehrt!